Theaterstraße 16
D-37073 Göttingen

Tel.: 0551/44273

Termine nach Vereinbarung

Logo Freie Heilpraktiker e. V.
Mitglied im
Freie Heilpraktiker e.V.

shim Heilpraktiker
Wolfgang Dröse
Heilpraktiker
shim

Geistheilung

   
Bild: Geistheilung - Heilung durch Trance

Geistheilung - Heilung durch Trance

Als ich vor ca. 20 Jahren bemerkte, dass ich Fähigkeiten im geistigen Heilen besaß, wußte ich so gut wie nichts darüber. Es kam spontan und ich hatte nicht beabsichtigt sowas zu erlernen. Ich wusste nicht einmal wo man die Hände dabei hinlegen sollte. Die Energien die durch mich flossen waren natürlicherweise noch recht unkontrolliert...

So entschloss ich mich die besten Lehrer zu suchen, die ich finden konnte. So ging ich einige Jahre in die Schulung zu meiner ersten Lehrerin Rosalyn L. Bruyere. Eine sehr erfolgreiche amerikanische Heilerin. Ihr unglaubliches Wissen und Ihre medialen Fähigkeiten suchen ihresgleichen.

Doch hatte ich auch deutsche Lehrer mit wunderbaren Fähigkeiten gefunden. So ging ich einige Jahre zu Hans Borsdorf. einen klassischen Geistheiler und Handaufleger im Norddeutschen Raum. Bei ihm fragte ich mich stets, woher er soviel wusste. Hatte er doch nie ein Seminar selbst besucht... Auch lernte ich Gertrud Emde kennen, die es verstand Hingabe und Liebe zu übermitteln. Eine wunderbare Heilerin in christlicher Tradition.

Beim geistigen Heilen braucht man nicht viel. Wichtig ist der Entschluß Veränderung im Leben zuzulassen, sich so anzunehmen wie man ist und die Bitte um Heilung an eine höhere Instanz abzugeben.

Praktisch gesehen setzt sich der/die Patient(in) auf einen Stuhl, der Heiler steht hinter dem Stuhl und legt die Hände auf die Schultern. Nach einer kurzen Entspannungsphase begibt sich der Heiler in einen leichten Trance-Zustand. Daher sollte man bei der Behandlung nicht reden. Ich selbst empfinde in diesem Zustand ein Gefühl des Friedens, der Entspannung und "Wohlseins". Oft sehe und spüre ich dabei in meinem Inneren, wie ein Strom von Licht in Bewegung kommt. Im Grunde versucht man dabei, sich einer höheren Intelligenz zu öffnen. Wenn man dazu sagt: Gott und die Engel, so empfinde ich das für mich als stimmig.

Anschliessend werden die Hände aufgelegt. Zuerst für das Nervensystem auf die Schläfen, dann an den Seiten des Kopfes und dem Hinterkopf. Anschließend lege ich die Hände auf die Schultern, der Wirbelsäule und auf den Puls. (Blutreinigung) Dann werden die Hände auf die Hauptregionen gelegt: Halsbereich, Herzbereich, Solar Plexus und Bauch. Zum Schluß werden die Hände auf das eigendliche Problem gelegt. (z.B. das Knie bei Knieschmerzen)

Wenn Sie sich damit beschäftigen möchten, kann ich Ihnen das Buch von Gerdrud Emde empfehlen. (Geistige Heilung durch göttliche Lebensenergie, Kösel-Verlag)

In den weiteren Jahren erkannte ich, dass auch andere Methoden des geistigen Heilens sehr sinnvoll sein können. Da diese z.B. eine Diagnostik beinhalten oder auch Möglichkeiten zur Selbsthilfe aufzeigen.

Kosten

Eine Behandlung: 30 Euro/30 min.

Sinnvoll ist es das geistige Heilen im kurzen Abstand 3 mal zu wiederholen.

<< zurück zur Übersicht "Heilverfahren - Diagnostik"
leer
shim
Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.happy-website.de | www.portasanitas.de | login